Eurovision Song Contest-Special 2015

Dieses Jahr im März war es wieder so weit: Deutschland musste sich für einen Repräsentanten für den ESC 2015 entscheiden und tat dies auch - nur wollte der leider nicht. Anschließend gab es großen Aufschrei, die Deutschen waren unzufrieden und die Zweite des Vorentscheids war die Leittragende: sie musste, obwohl sie fast niemand in Deutschland unterstützte, nach Wien fahren und durfte sich dort nicht mal einen Punkt abholen - trotz der Mühe, trotz des Willens und trotz ihrer positiven Art, mit der Situation umzugehen... wirklich schade, trotzdem wünsche ich Ann Sophie das BESTE und hoffe, noch mehr von ihr zu hören.

Falls jemand all das verpasst hat, für den habe ich hier einen Überblick über das Special:

01. Rezensionen zum ESC-Jahr 2015:


02. Rezensionen zu Ann Sophie:



03. Rezensionen rund um den Eurovision Song Contest (seit 2010):








04. Rezensionen zum Bundesvision Song Contest 2015:

Live-Ticker zum #BuViSoCo

Glasperlenspiel - "Tag X"

Namika - "Nador" + "Hellwach"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung: https://listen-to-lenny.blogspot.de/p/kontaktimpressum.html und in der Datenschutzerklärung von Google.

Ich bemühe mich jeden Kommentar zeitnah zu beantworten. Schaut gerne ein paar Tage später noch einmal vorbei, um meine Antwort zu lesen.