Buchrezension: "Fuchsgott" von Nicky P. Kiesow

© Nicky P. Kiesow
Titel: Fuchsgott
Autor: Nicky P. Kiesow
Verlag: Independent
Seiten: 65
Ausgabe: eBook/Taschenbuch
Auflage: 1
Erscheinungstermin: 15. März 2017
Preis: 0,99 €/4,00 €
ISBN-10: 1543260179
ISBN-13: 978-1543260175
Hier könnt ihr es kaufen: Amazon




Klappentext laut Amazon:
In diesem Teil tritt Sisandra in den Vordergrund. Nachdem sie Erebos entkommen ist, muss sie sich eine Hetzjagd mit ihren Verfolgern liefern. Außerdem bleibt Sisandra nichts anderes übrig, als sich um ihre aufgelöste Fuchsgöttin Ava zu kümmern. Wird es Sisandra rechtzeitig gelingen, wieder mit Ava in Einklang zu kommen?


Meine Meinung:
Das eBook wurde mir als Rezensionsexemplar von der Autorin zur Verfügung gestellt - ein herzliches Dankeschön an sie (:


Schon seit einigen Monaten stelle ich euch jedes Mal wieder den neuen Teil der Fuchsreihe vor und werde nicht müde darüber zu sprechen, wie süß diese Reihe ist. Und ehrlich: Jedes Mal aufs Neue bin ich total verliebt in die Figuren, die Geschichte und die großartige Welt, die Nicky erschaffen hat. Während sich die vorherigen drei Bände Fuchsgeist, Fuchsfluch und Fuchsseele besonders auf May und ihren Fuchsgeist Ren konzentrierten, rückt nun ihre Schwester Sisandra in den Mittelpunkt des Geschehens. Was uns da erwartet und warum die Geschichte spannend und interessant ist, obwohl man mit dieser Schwester weniger anfangen kann als mit May, erfahrt ihr jetzt.

Achtung! Es folgt eine kurze Zusammenfassung des Inhalts. Jeder, der also die vorherigen drei Bände NICHT gelesen hat, sollte sich nicht spoilern und diesen Teil erst lesen, wenn er die Geschichte bis Band 4 kennt.
Sisandra ist die Flucht gelungen: Nachdem sie von zwei Wölfen über Meilen verfolgt wurde, gelangt sie endlich zu einem Dorf im Wynterland, in dem sie aufgewachsen ist. Hier treffen Vergangenheit und Gegenwart aufeinander, denn wir lernen einerseits Sisandra und ihre Geschichte besser kennen, andererseits erfahren wir aber auch, wie der Clan versucht, die Wölfe zu stoppen das gesamte Land zu zerstören.

Wie bereits gesagt: Sisandra ist einem von den ersten Bänden eigentlich recht unsympathisch, da sie sich vorwiegend über andere stellt und meint, etwas Besseres zu sein, nur weil sie von einer Fuchsgöttin erwählt wurde. Allerdings liefert der 4. Band Geschichten rund um ihre Vergangenheit und zeigt wichtige Beziehungen aus dieser in der Gegenwart. So lernen wir alte Freunde, einen heißen Verlobten und eine ganz besondere Verbindung zu einer Person kennen, mit der ich so gar nicht gerechnet hätte - allerdings gefällt sie mir sehr, sehr gut und ist mit Grund meiner Begeisterung für den neuen Band.

Wie immer ist der Schreibstil ganz wunderbar flüssig und die Kapitel so gestaltet, dass sie gleichzeitig viel verraten, aber überhaupt nicht langatmig wirken. Ich habe jeden Moment in der Welt genossen und bin jedes Mal wieder begeistert, wie es Nicky schafft diese so süß wie nur irgend möglich zu beschreiben. Auch die Charaktere sind wunderbar beschrieben und gepaart mit der faszinierenden Welt der Tiergeister ergibt sich eine ganz wunderbare Szenerie.

Mein Fazit:
Ehrlich gesagt gefällt mir dieser Band am besten von allen bisher veröffentlichten Teilen. Ja, ich mag May und Ren total und freue mich auch schon wieder, sie in den nächsten Bänden hoffentlich noch näher kennenzulernen und endlich Licht in die gegenwärtige Situation zu bringen. Allerdings genoss ich es diesmal sehr die Figur kennenzulernen, die eigentlich nur eine Leere Hülle zu sein schien und total undurchsichtig für mich war. Jetzt aber lernt man sie als Mensch kennen, der Fehler macht und über seine Schwächen Bescheid weiß. Gleichzeitig bringt Nicky die Geschichte noch einmal auf ein ganz anderes Level und experimentiert mit den Figurenkonstellationen. Die Autorin findet den Mut und geht ganz ungewöhnliche Wege, mit denen ich nicht gerechnet hätte und die bestimmt viele Leser überrascht hat. Dabei sollte an einer solcher Storyline gar nichts ungewöhnliches sein. Chapeau dafür und unbedingt mehr davon! Wer wissen will, auf was ich anspiele, der muss unbedingt diesen Band lesen - oder mit der zuckersüßen Reihe überhaupt mal anfangen <3

Aus all diesen Gründen gibt es deshalb von mir 5 von 5 Punkten und eine dringende Leseempfehlung!

___________________________________
Auf listen by Lenny. präsentiere ich euch alles, was mich bewegt, mich interessiert und beschäftigt. Ich teile mit euch all meine Vorlieben - sei es Musik, Bücher oder andere Bereiche des Lifestyles. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir ein "Gefällt mir" auf Facebook da lasstmir auf Instagram ein Abo da lasstmich auf Google+ hinzufügt und meinem Blog folgt (:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen