Popstars 2015 live: Folge 6


Herzlich Willkommen zum neuen Live-Ticker der sechsten Folge Popstars 2015! Nachdem ich die letzten zwei Folgen aufgrund meiner Sommerpause nicht sehen konnte, habe ich sie mir NATÜRLICH gestern online angeschaut und will euch jetzt, bevor der richtige Live-Ticker losgeht, meine Gedanken zu den Folgen 4 und 5 mitteilen - kurz & knackig, wie denn sonst!



01. Gedanken zu Folge 4:

Meine persönliche beste Band der Folge 4
Das Motto "Girlgroup VS. Boyband" finde ich etwas sehr vorhersehbar, trotzdem war ich gespannt welche Songs man sich raussucht - die Auswahl fand ich dann sehr überraschend, weil es nicht wirklich vorhersehbare Band-Songs waren (gerechnet hatte ich mit Fifth Harmony, Destiny's Child, No Angels oder Monrose... einzig TLC und Pussycat Dolls waren dann Bands, mit denen man hätte rechnen können). Highlight für mich in dieser Folge war die Gruppe rund um Sabrina, Laura, Veneranda und Terry-Joe mit ihrern mega geilen Interpretationen von "Buttom" der Pussycat Dolls und "One Sweet Day" von Boys II Men. Sonst empfand ich als wahre Highlights Sabrina, Nadja, Timea und Gaby - besonders Gaby konnte mich positiv überraschen, war sie doch diejenige, die ich eher nicht so in der Band sah.
Enttäuscht war ich von Pauline - 1. passten die Songs GAR nicht zu ihr und 2. intergrierte sie sich einfach nicht wirklich in die jeweiligen Gruppen. Das sie dann rausflog, überraschte mich also nicht wirklich. Zwar kann sie alleine total überzeugen, in einer Band sehe ich sie aber nicht. Ich befürchtete schon, dass sie Laura rausfliegen lassen, war aber trotzdem enttäuscht. Die ganze Zeit wurde auf ihrer "Opern-Stimme" rumgehackt, dabei fand ich es echt nicht schlimm... aber gut, so ist das, manchmal fliegen die eigenen Favoriten raus.

Leider ausgeschieden: Pauline & Laura
02. Gedanken zu Folge 5:

Eine mögliche Bandkonstellation? Für mich, ja!
Das Motto "Deutsche Songs" empfand ich als großartig, ich würde mir nämlich eine deutschsprachige Girlgroup wünschen - das wäre mal was anderes. Großartig waren hier die Gruppe Gaby, Nadja und Sabrina mit "Machine" und "Hungriges Herz" von MIA.. Diese Konstellation gefiel mir sogar so gut, dass ich sie mir als finale Band vorstellen könnte - wenn sie denn nur aus drei Mädchen bestehen sollte. Sonst könnte ich mir auch eine Fünfer-Konstellation vorstellen mit Timea und Alena - letztere mag ich nämlich TOTAL gerne, weil sie so ist wie sie ist und trotzdem an sich arbeitet. In dieser Folge fand ich es echt schwer, jemanden rauszuwerfen. Als es dann Ina erwischt hat, war ich wieder traurig. Ich mochte ihre Stimme, vielleicht nicht in Deutsch, aber im Englischen total und ich hatte wirklich das Gefühl, sie würde so langsam aber sicher ihre eigene, einzigartige Stimme finden. Nach dieser Show bestärkte sich mein Gefühl in der Annahme, dass die Jury nach einer deutschsprachigen Konstellation sucht - denn genau aus diesem Grund musste Ina gehen: sie klang auf Deutsch zu sehr nach Schlager... außerdem würde sich das ja zur Zeit anbieten, die Charts ist voller deutscher Songs. Warum nicht auf diesen Zug mitaufspringen, schließlich gibt es eine deutschsprachige Band noch nicht.

Leider ausgeschieden: Ina
03. Live-Ticker zu Folge 6:
So, und jetzt freue ich mich total auf die Folge um 21:15 Uhr auf RTL II und mal wieder auf....

#GanzNeueTöne


Gruppe 1: Veneranda, Terry-Joe, Timea, Sophie



Bang Bang:

Training:
Mega Song, und total gut für alle vier! Große Stimmen und mega Rap-Part - perfekt! Wie schon in den Kommentaren erwähnt wurde: Terry-Joe und Veneranda haben ja letzte Woche ein wenig über Timea gelästert (bzw. sich negativ über diese geäußert) und man fragt sich, wie die zwei jetzt mit Timea zusammenarbeiten. Die feine englische Art fand ich es nicht, man hätte immerhin zunächst mit ihr reden können bevor man zu der Jury geht.
Timea ist für mich übrigens immer noch sehr interessant für die Band. Das Rappen machts aus. Ach ja, und jetzt hat Veneranda Timea also im Arm.... alles wieder gut, ja? :D
Terry-Joe... nicht mein Fall. Ein bisschen Püppchen, viel zu naiv und viel zu kindlich... für eine Band wäre das, meiner Meinung nach, nichts. Man muss aber eins sagen: der Song ist echt schwer, das muss man wirklich sagen. Terry-Joe hat wirklich eine super Stimme, aber an ihrer Art muss sie arbeiten.
Pepita hat vollkommen recht. Auf den Punkt gebracht, was alle denken.

Auftritt:
Stimmlich eher nicht so gut von Terry-Joe und Veneranda, gut von Sophie, was mich überrascht, letzte Woche hätte ich sie rausgewählt. So schnell kann's gehen. Ich bin auf Timeas Part gespannt :D Die hat es natürlich gerockt - wie sollte es auch anders sein. Terry-Joe hat es mit diesem Part rausgerissen, das ist sicher.

One and Only:

Training: -

Auftritt: 
Hier harmonieren die Mädchen besser, "Bang Bang" hat wohl zu viel abverlangt und war eine Nummer zu schwer für die Mädchen. Timea kann echt singen, ich bin wirklich ein Fan. Terry-Joe steht der Song auch extrem gut. Veneranda und Sophie gehen hier eher unter. 

Gruppe 2: Gaby, Selina, Nadja



Diamonds: 

Training:
Siehste, was ich mein? Miss Platnum sagt, sie will nicht Jazz-Schule... ist es auch nicht, vielleicht sollte sie mal eine anschauen, dann würde sie Ahnung haben... ich mag sie langsam echt immer weniger... die Kritik versteh ich echt nicht. Klang doch jetzt schon ganz gut... meine Güte...

Auftritt:
Einer meiner Lieblingssongs *.* Auch diese Performance ist okay, aber so richtig überspringen will der Funke jetzt nicht. Gaby hat sich wirklich total gemacht, das kann man allerdings sagen! Die Mehrstimmigkeiten bekommen die Mädchen gut hin, trotzdem hat der Auftritt keine Gänsehaut bei mir ausgelöst.


I Knew You Were Trouble: 

Training:
Die Performer zusammen... gesanglich eher okay, Performance wird bestimmt gut - ich glaube an die drei, die haben was drauf.

Auftritt:
Diese elegante Aufmachung passt irgendwie nicht wirklich zum Song. Und gesanglich find ich's jetzt auch eher mittelmäßig. Performance stark, da passen dann auch die Outfits. Gaby kann mich aber auch wieder einigermaßen überzeugen. Ich fange an, Gefallen an ihr zu finden. Sehr heiße Kandidatin für die Band, ähnliches gilt für Nadja, aber der Auftritt ist einfach nur mittelmäßig.
Da geb ich Miss Platnum (wohl zum ersten mal) recht: Selina war die beste bei diesem Auftritt.

Insgesamt durchwachsene Gruppe, empfand alle drei letzte Woche als besser. Für die nächste Runde sollte es reichen, die drei sollten gute Chancen haben, in die Band zu kommen.

Gruppe 3: Sabrina, Alena und Patti



Read All About It Pt. III: 

Training:
Ach gott, süß, dass Bella anfängt zu weinen und so emotional wird.

Auftritt:
Das ist Sabrinas Song. Doch auch Alena steht der Song sehr gut. Patti sticht für mich heraus, allerdings eher negativ. Mir gefällt einfach ihre Stimmfarbe nicht und gesanglich kann sie einfach nicht mithalten.

You've Got the Love: 

Training:
Patti hat sich zwar gesteigert, aber ich finde sie immer noch nicht gut genug für die Band.

Auftritte:
Patti hat sich echt verbessert, aber meins ist es einfach nicht, ich seh sie nicht in der Band... Alena dagegen überzeugt mich von Woche zu Woche immer mehr. Und Sabrina hat's ja eh drauf. Für mich bis jetzt der beste Auftritt, obwohl ich auch hier Schwächen sah.

Gute Gruppe, mit guten Niveau und starken Stimmen - besonders Alena und Patti haben sich gesteigert, Sabrina war letzte Woche besser - dennoch war sie auch diese Woche gut.


Sonstige Ereignisse während der Show:
Übrigens: ich mag die Jury ja eigentlich total, aber Miss Platnum wird mir wirklich immer unsympathischer. Sie war am Anfang total gegen Pauline und fand sie dann auf einmal mega gut, dann hetzt sie voll gegen Laura, ist ziemilch fies zu ihr und jetzt hat sie sich Alena rausgesucht. Sie sagt ständig, die Stimme und das Aussehen von Alena passen nicht zusammen... was soll sie denn machen? Sich Falten wachsen lassen? Die Kritik regt mich wirklich total auf :D

Terry-Joe und Veneranda sind mir außerde irgendwie auch unsympathisch... große Klappe, ein bisschen zickig und total kindlich von der Art... aus dem Alter bin ich irgendwie raus...

Auch Bibi mag ich nicht wirklich... da bin ich einfach nicht so die Zielgruppe.

Und schon wieder läuft "Worth It" von Fifth Harmony :D

Man sollte übrigens alle Erarbeitungen der Songs zeigen... manche Gruppen werden voll in den Vordergrund gestellt, andere werden dann total vernachlässigt... das fällt mir seit Folge 2 wirklich richtig auf.

Highheels-Training. Was wäre eine Girls-Edition ohne Highheels. "Die Handtasche muss leben" :D
Ohoh, Videoanalyse wird glaube ich einige Diskussionen geben. Aber man kennt das: man fühlt sich komisch, wenn man sich selber sieht :D

Jetzt kommt die große Diskussion... ich bin gespannt!
Man kann auch alles auf die Goldwaage legen... sorry, aber typisch Mädchen... ich geben den Mädchen recht, Timea ist schwierig, aber so ganz wie sie es darstellen, entspricht es nicht der Wahrheit.

Gaststar Carly Rae Jepsen
Carly Rae Jepsen ist DA!! Habe vorhin mal in ihr Album reingehört und fand's ziemlich gut... vielleicht eine Rezi wert! Live singt sie aber echt mal wie auf der CD! Hätte ich nicht gedacht. Bei diesen Gastauftritten bin ich echt immer hin- und hergerissen. Sarah Connor hat mit den Mädels noch gearbeitet, Glasperlenspiel letzte Woche fand ich dann schon ein wenig sehr kurz und knapp... bisschen Songs anhören und sagen, was sie besser machen konnten... sonst nix. Und jetzt "I Really Like You" singen... naja... so ist das halt :D


Meine Meinung zu der Show könnt ihr bei den einzelnen Gruppen oben nachlesen (:

Ich verlinke euch übrigens unten die Seite, auf denen ihr zu jedem Beitrag rund um Popstars 2015 kommt:


04. Meine Meinung:

Für mich eher raus:

Ich weiß, es ist unwahrscheinlich, dass sie Patti rausschmeißen, aber ihre Stimme ist einfach nicht mein Fall. Und Veneranda mag ich als Charakter einfach nicht so sehr. Ich hoffe, es fliegt NICHT Timea... DAS wäre für mich der SCHOCK der Staffel!

Für mich nach dieser Sendung in der Band:


Gaby steigert sich von Woche zu Woche,
Sabrina hat eine mega Stimme und performt total gut,
Alena hat was von der jungen Mandy Capristo... ein Rohdiamant wie Detlef D! Soost sagen würde,
Nadja liefert immer ab und ist eine Konstante,
& Timea hat eine gute Stimme UND rappt total super!

Obwohl ich echt sagen muss, dass diese Konstellation wohl so nicht erfüllbar ist: ich denke, dass Gaby und Timea sich eher nicht so vertragen würden, zumindest habe ich den Eindruck, sie harmonieren nicht wirklich so. Aber das kann man nur beurteilen, wenn sie dann auch mal in einer Gruppe sind.

05. Die Entscheidung:
Alena - weiter, war ja klar!
Patti - weiter, ich sag ja, sie schmeißen sie nicht raus
Sabrina - weiter, wie soll's auch sonst sein?

Stefanie hat recht: das war die beste Gruppe!

Nadja - sie muss eine Schippe oben drauf legen, damit sie zwar immer die Konstanze bildet, aber trotzdem alles gibt um über sich hinauszuwachsen.
Selina -  weiter, das war wirklich klar, Selina könnte auch noch zu meinen Favoriten rutschen, wenn sie sich so weiterentwickelt.
Gaby - KRASS!! Das hätte ich wirklich nicht gedacht. Ich bin schockiert. Ihr Auftritt letzte Woche war wirklich gut. Sie hat sich so entwickelt. Schade. Ich frage mich gerade echt, nach welcher Band die Jury sucht.... bin wirklich geschockt. Wie krass... hätte das sonst jemand gedacht? Ich weiß gar nicht, was ich schreiben soll...

Veneranda - war klar, dass sie sie nicht rausschmeißen. Sie ist halt eine Type... meine allerdings nicht.
Sophie - hier bin ich nicht ganz so schockiert. Vorletzte Woche schwächelte sie und ich war mir nie so sicher, was ich von ihr halten sollte.
Timea - yeahii, sie ist weiter! Ich freu mich. Sie muss an sich arbeiten, dann wird das. Reis dich zusammen und zeig es ihnen!
Terry-Joe - krass... hätte nicht gedacht, dass sie diese Stimme gehen lassen. Aber wirklich traurig bin ich nicht, ich mochte ihre Art leider nicht wirklich.

Leider die schwächste Gruppe, "Bang Bang" war wirklich nicht so gut, "One and Only" fand ich aber ziemlich gut... allerdings hamronierten sie nicht so gut.

Raus sind:


Ich hätte andere Mädchen noch schwächer gesehen, allerdings kann ich die Entscheidungen (größtenteils) nachvollziehen. Gabys Rauswurf schockt mich allerdings immer noch :O

Und dann sieht man auch noch, dass Nadja nächste Woche aussteigt. Meine Band wird es also schon mal nicht :D Es bleibt spannend, ich liebe Popstars 2015 so sehr. Ich hoffe ihr auch und auch mein Live-Blog gefällt euch (:

Sonst würde ich sagen: wir sehen uns nächste Woche Montag, 21:15 Uhr auf RTL II und hier auf meinem Blog.

Gute Nacht,

Lenny.
____________________________
Ihr wollt keine News rund um die Musikwelt 2015 verpassen? Dann folgt diesem Blog und klickt "Gefällt mir" auf Facebook.

Hier kommt ihr zu meinen Beiträgen nach der Sommerpause 2015:


Und hier kommt ihr zu meinen beliebtesten Beiträgen:

Namika - "Nador"                                                                 Glasperlenspiel - "Tag X"

Sarah Connor - "Muttersprache"                                       Lena - "Crystal Sky"         

Kommentare:

  1. ich finde es mies wie die einfach zur jury gegangen sind und über timea geredet haben ohen vorher mit ihr geredet zu haben

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da geb ich dir vollkommen recht.. wirklich ehrlich fand ich es auch nicht, vornerum auf nett machen und hintenrum lästern. Andererseits kann ich mir vorstellen, dass man mit Timea als Person klar kommen muss.Das muss man können.

      Löschen
  2. ich fande auch sehr schwer jemanden raus zuwerfen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Total, ich hätte mich nicht entscheiden können :D

      Löschen