Live-Ticker: Unser Song für Österreich #USfÖ

Wer sich für meine Meinung NACH der Sendung interessiert, sollte auf den unten stehenden Link klicken:


Soooooo, heute Abend ist es ENDLICH so weit: Deutschland entscheidet, wer für sie zum 60. Eurovision Song Contest 2015 fahren soll. Und die Auswahl ist groß, schließlich gehen acht Künstler ins Rennen, die jeweils zwei Songs geprobt haben. Vier von ihnen werden eben diesen auch performen bevor wir wissen wer "Unser Song für Österreich" ist.
Im Vorfeld gab es viel Diskussionen rund um den Vorentscheidsmodus: es wurde viel kritisiert, angefangen bei den Teilnehmern (es seien ja keine großen Namen dabei, wie angekündigt), über das qualitativ eher schlechtere Clubkonzert (v. a. über das Durchschnitsalter), zu deren Gewinnerin Ann Sophie (die ja TOTAL unpassend wäre) und dann zum eigentlichen Vorentscheid (blöde Kandidaten, selbe Bühne, warum dürfen nur vier Acts ihren zweiten Song performen und und und).

Doch das alles soll uns heute Abend nicht stören, schließlich kommt es nur auf eine gute Show an - und für diese wird (wenn man den Probenbildern glauben darf) gesorgt. Der Vorentscheid findet im Übrigen (wie schon 2013) in Hannover statt, das Bühnenbild ist das selbe wie letztes Jahr, so besteht der Hintergrund aus kleinen Lämpchen, davor fliegen ach Rauten umher (quasi als Symbolisierung der acht Teilnehmer) - ich finde die Bühne super und bin eigentlich sogar ganz froh, dass man sich an das alte Design hält. Ich finde sie nämlich besonders praktisch bei den Ergebnissen: nach der ersten Abstimmungsrunde erscheint immer auf zwei Rauten das Bild der Kandidaten, die weiterkommen. Nach der zweiten Abstimmungsphase bilden dann vier Rauten die Bilder und bei der letzten, alle acht Rauten - clever gemacht und in den Performances wirken diese außerdem auch total gut!

Wer jetzt allerdings noch die Zeit bis 20:15 Uhr (im Ersten, der ARD) nutzen möchte, der kann sich mal durch meine Beiträge zu der Show klicken - egal ob Vorstelung der sieben festgelegten Teilnehmer, die Beurteilung und den Live-Ticker des Clubkonzerts oder der Nachtrag zu eben diesem - Informationen bekommt man genug ;-)



Unser Song für Österreich: Kommentar zum Clubkonzert

Wer wissen möchte wie meine Top 8 aussehen:

01. Fahrenhaidt
02. Ann Sophie
03. Alexa Feser
04. LAING
05. Noize Generation
06. Andreas Kümmert
07. Mrs. Greenbird
08. FAUN

Klare Favoriten gibt es bei mir schon: Fahrenhaidt, Ann Sophie, Alexa Feser und LAING sind für mich die Top-Kandidaten der Runde - jeder von ihnen hat zwei starke Songs im Gepäck, die wiederrum allesamt unterschiedlich sind. Genau das gefällt mir daran, sie bieten starke Songs, die uns in Wien würdig vertreten könnten. Noize Generation gefällt mir zumindest mit "A Song for You" ganz gut, Andreas Kümmert hat dagegen natürlich eine starke Stimme, allerdings gefallen mir hier die Songs nicht wirklich. Und Mrs. Greenbird und FAUN treffen leider GAR NICHT meinen Geschmack. Damit wären meine Top 4 für heute Abend immer noch die gleichen, wie schon bei der Einschätzung letzter Woche:

Meine Top 4

Natürlich kann sich das heute Abend alles noch ändern, schließlich kommt es auf die Performance an. Allerdings habe ich gestern schön fleißig recherchiert (naja, wohl eher gestalkt :D) und habe die zwei Probentage verfolgt. Die ersten Bilder und Videoausschnitte bestätigten mir meine Top 4 umso mehr. 

Heute Abend werde ich übrigens nicht alleine gucken: Mein Freund, ebenfalls ESC-Fan, wird mich begleiten und seinen Senf dazugeben. Spannend hier: ich kenne, wie gesagt, die Probenbilder schon, weiß also, auf was ich mich gefasst machen muss. Mein Freund eben nicht. Daher wird es spannend zu sehen, wie er auf die Auftritte reagiert und welche Favoriten er, nach den Auftritten, hat. Bis jetzt mag er LAING, Alexa Feser und Fahrenhaidt, aufgrund der Studio-Versionen der Stücke - als vierten Kandidaten würde er dann wahrscheinlich Noize Generation (aber nur mit "A Song for You") auf die Liste packen. Ich nenne meinen Freund jetzt einfach mal Pepe, damit es leichter für mich ist:

Pepes Top 4
Soooo, bis zur großen Show sind es jetzt noch gute acht Stunden, bis dahin gibt es noch eine Menge zu tun. Ich würde mich freuen euch heute Abend als Kommentatoren begrüßen zu dürfen. Schreibt so viel in die Kommentare wie möglich, es ist kostenlos und natürlich darf jeder genau das schreiben, was er denkt - also auch schreiben, wenn ihr z. B. FAUN oder Mrs. Greenbird vorne seht, auch wenn ich sie halt nicht so gerne mag. Ich unterhalte mich da sehr gerne mit euch und werde auf jeden Beitrag eingehen (:


Ach übrigens: ihr dürft mir gerne jetzt schon mal schreiben, wer eure Favoriten sind, ist ja klar ;-)

1. Runde
Gleich geht's los - ik freu mir soooooooo :D sitze schon seit ein knappen Stunde auf heißen Kohlen - will jetzt alles sehen :D

Oh, ein Zusammenschnitt der letzten Jahre - sollte ich erwähnen, dass ich den neuen ESC-Einspieler klasse finde? Wahrscheinlich schon :D Conchita Wurst fängt gleich an mit ihrem Gewinnertitel "Rise Like a Phoenix" - das kann nur gut werden ;-)

Bemerkenswert wie Frau Wurst einfach IMMER überzeugt. Habe noch keinen Auftritt gesehen, wo sie nicht glänzt - somit ist sie eine würdige Gewinnerin 2014 gewesen (:
Juhuuuuuuu - BABSIIIIII!!!!!!! Ich liebe diese Frau (: Das finde ich sehr schön von Conchi - sie denkt sogar an Barbaras Geburtstag, das ehrt sie !!! Babsi Fleischberger - ich brech ab :D
Der neue Musikandenstadel - herzlich willkommen! ;-)

Barbara macht das ganz einzigartig und voll lustig. Ich liebe sie und könnte mir keine bessere vorstellen (:

Es geht LOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOS!!!!

01. Mrs. Greenbird - "Shine Shine Shine"
Los geht's mit einer Band die weder ich noch Pepe mögen - also ein nicht ganz gelungener Start für uns. Aber vielleicht ist die Performance total überzeugend, wer weiß.
Tolle Aufmachung zunächst. Und auch die Stimme ist gut. In der Halle scheint der Song auch gut anzukommen, naja, typisch Deutsch, man klatscht halt mit. Pepe meint gerade es sei sehr Country - das ist es auch. Und wir beide denken gerade noch an Texas Lightning, Pepe findet außerdem die Ähnlichkeit zu The Common Linnets sehr gefährlich - obwohl, das gibt er zu, der Song komplett anders ist. Für uns wäre das nichts, der Song ist einfach zu schwach.

02. Alexa Feser - "Glück"
Unser erster Favorit für den heutigen Abend - wir sind ja so gespannt (:
Alexa ist sehr sympthisch wie wir finden. Irgendwie sehr ruhig und sehr erfahren, gefestigt - das kommt gut an. "Glück" ist eine tolle Nummer. Mal sehen. Die Stimme sitzt, die Aufmachung ist klein, aber fein. Ich finde die Lichteffekte sehr schön. Und Alexa wirkt einfach so toll. Wenn Deutschland echte, deutsche Liederkunst will, dann ist Alexa die richtige Wahl.
Pepe ist da leider anderer Meinung: er findet den Live-Gesang eher nicht so gut. Die Studio-Version hätte ihm gefallen, aber das Live ist nix.
Jetzt habe ich etwas bedenken - ist sie echt so schlecht? Ich finde es wirklich gut. Und könnte es mir in Runde 2 durchaus vorstellen. Pepe ganz und gar nicht.

03. FAUN - "Hörst du die Trommeln"
Wieder ein Act der uns beide eigentlich nicht wirklich gefällt. Und auch wenn die Live-Version gut wäre, dann wäre es nicht unseres - sorry!
Ich habe so ein blödes Gefühl, dass dieser Act in die zweite Runde kommen - ich habe ein bisschen Angst. Die Aufmachung ist klar gut, aber die Musik..... ne, einfach ne, tut mir echt leid.
Pepe sagt mir gerade, er findet es gut :O er könnte es sich gut vorstellen in Wien. Er findet es besser als Alexa. Ich raste aus. Ich fände das schrecklich er nicht. Ich falle langsam vom Glauben ab.

04. Noize Generation - "A Song for You"
Voll der süße Typ, so putzig, und da macht der so eine Musik - sehr krass :D Hier muss die Show stimmen - bin gespannt was Pepe sagt, er kennt noch gar nichts :D
GEIL! Sowohl die Tänzer als auch die Inszenierung. Die Stimme ist manchmal noch wacklig, aber das ist nicht so schlimm. Für mich die erste richtig überzeugende Nummer des Abends. Pepe sieht das genau so. MEGA KLASSE! Neben all den Balladen, die zur Zeit aus den anderen Ländern feststehen, würde das zumindest auffallen :D
Zum Schluss sitzen die Töne nicht mehr wirklich, daran müsste man arbeiten. Aber es sollte für die 2. Runde reichen ;-)

05. Ann Sophie - "Jump the Gun"
Ich bin Fan. Pepe nicht. Ich bin hier gespannt auf die überarbeitete Version. Gut, dass sie die Choreographie beibehalten hat. Und stimmlich wackelt da nichts. "Jump the Gun" ist allerdings nicht SOOOOO der Hit, den man in Wien haben sollte. Aber die Performance ist mega! Ich hoffe für sie auf Runde 2, bei der sie dann bitte mit "Black Smoke" voll und ganz überzeugt.
Pepe findet es gesanglich bis jetzt die beste Leistung. Den Song findet er okay, hat irgendwas. Die Performance hebt er hervor. Es hat einfach was - das sehe ich genau so!

06. Fahrenhaidt - "Frozen Silence"
Jetzt bin ich MEGA gespannt. Mein absoluter Favorit. Falsch: UNSER absoluter Favorit.
Sympathisch ist die Truppe alle mal. Aber jetzt...
Mir gefällt die Bühnengestaltung. Die Ballerinas sehen SUPER aus. Und auch die Quallen stören mich nicht. Die Stimme Amandas ist super klar, fast wie auf der Studio-Version. Pepe stimmt mir da zu. Allerdings findet er das Kleid nicht so gut :D kann ich verstehen. DAS MUSS WEITER DEUTSCHLAND!!!!!!

07. LAING - "Zeig deine Muskeln"
Der Ironie-Act des Abends. Ich hoffe so sehr, dass "Zeig deine Muskeln" überzeugt, da ich "Wechselt die Beleuchtung" sehen möchte - BITTE TUT MIR DEN GEFALLEN!!
Die Performance ist einfach Weltklasse - ohne Worte! Outfit, Frisen, Stimme, Lichter - alles sitzt perfekt! In Wien würden sie auf jeden Fall schön blöd gucken :D
Jetzt die Tänzerin! Das ist SOOOOOO GEIL! Man merkt, dass die Performance durchgedacht ist. Ich liebe es. Pepe auch. Die beste Show bis jetzt!

08. Andreas Kümmert - "Home Is In My Hands"
Gar nicht unsers. Wir denken aber, dass Deutschland ihn mag. Wir müssten ihn nicht in der 2. Runde wieder sehen - aber das sind ja nur wir.
Man merkt nicht, dass er krank ist. Und ja seine Stimme ist gut. Aber der Song überzeugt mich einfach nicht. Und wenn ich dann noch den Applaus höre, dann weiß ich schon was mir blüht: Andreas Kümmert schafft es in die 2. Runde. Oh Mann. Bitte nicht :(

Also an meiner Top 4 hat sich nichts geändert. Lediglich Noize Generation könnte vielleicht Alexas Platz einnehmen - je nachdem.


Pepes Top 4 hat sich dann doch etwas verändert:


Statt Alexa Feser sieht er nun FAUN in den Top 4.

Wir denken allerdings, dass FAUN, Andreas Kümmert, Ann Sophie und Fahrenhaidt weiter kommen. Auch LAING hätten Chancen, der Applaus war ziemlich groß nach ihrer Performance.


Gerade bin ich aber so ängstlich. Ich habe Angst, dass Fahrenhaidt zu unauffällig waren, Alexa nicht alle überzeugen konnte oder Ann Sophie nicht weiter kommt :( HILLLFFFEEEEE!!!! Was meint ihr?

Jetzt erst mal Mark Forster als Ablenkung. Ich habe aber immer noch Angst. Seine Stimme ist gut. Ich habe aber immer noch Angst. Der Kümmert wirds am Ende werden - oh, bitte nicht :(((( Der Mark ist so gut. War er ja schon beim Clubkonzert. Immer noch Angst :/


Oh, ich hab SOOOOOOOO Angst - bitte, lass mindestens zwei meiner Favoriten-Acts weiter sein *daumendrück*.

Alexa Feser - jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Der Himmel sei Dank!
Ann Sophie - jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Bis jetzt gut
LAING -  AUCH SUUUUUUUUUUUUPPPPPPPPPEEEEEEEEEEERRRRRRRRR!!!
Andreas Kümmert -..... oh nein. Das heißt, Fahrenhaidt sind draußen :( vertahne Chancen, Deutschland.

Aber HEY! Drei meiner Acts sind weiter - wuhu <3

Die 2. Runde

1. Alexa Feser - "Gold von Morgen"
Ich bin froh, dass sie dabei ist - sehr sogar! Bin gespannt, die Aufmachung sah in der Probe sehr emotional aus. Schöner Song - wenn man den Text versteht. Aufmachung super. Aber ob das in Wien was reißt - ich glaube nicht.
Pepe findet es VIEL besser als "Glück", sieht es aber auch schwierig mit den Chancen in Wien.  Fazit: guter Song, besser als "Glück", aber für Wien ist es wahrscheinlich zu langweilig - leider.

2. Ann Sophie - "Black Smoke"
Mein Favorit - neben "Frozen Silence" mein ABSOLUTER Favorit für den Gewinn.
Stimme super. Aufmachung sehr geil! Für mich DER GEWINNER!!!!!!!! Ich liebe "Black Smoke"!
Pepefindet es so lala. Er mag es nicht soooo sehr. Aber das sind Geschmäcker.
ICH LIEBE ES!!!!! DAS MUSS GEWINNEN!!!!!!!!

3. LAING - "Wechselt die Beleuchtung"
Mein Geheimtipp. Das wird gut. Ich habs im Gefühl. Mega Auftritt. Ich liebe diesen Song. Live ist er einfach genial. Gefällt mir viel besser noch als "Zeig deine Muskeln". Die Stimmen ehjj. MEEEEEEEEEGGGGGGGGAAAAAAAAA!!!!!!! Wenn nicht "Black Smoke" dann bitte das hier! Für Wien ist das super. Überraschungseffekt hoch zehn!
Ein GEWINNER!

4. Andreas Kümmert - "Heart of Stone"
Immer noch nicht meins. Stimme top, aber eben für mich nicht so gut. Wobei mir "Heart of Stone" noch besser gefällt als "Home Is In My Hands". Und es kommt beim Publikum an. Der wird's ich sags euch - das wäre der erste deutsche ESC-beitrag seit 2010, der mir einfach egal wäre. Die Positionierung - selbst wenn sie gut wäre - würde mich nicht interessieren. Dann würde ich den ESC nur anschauen, weil ich Beiträge aus anderen Ländern gut fände.

Mittlerweile muss ich sagen: alles außer Kümmert. Am Besten LAING oder Ann Sophie. Aber wirklich, hauptsache nicht der Kümmert. Aber ich fürchte, er wird's. Oh Mann, das wird was :( Alexa Feser ist gut, aber für Wien ist das leider nichts :(

Stefanie Heinzmann könnte meinetwegen auch gehen - alles außer Kümmert, wirklich. Tut mir Leid, ich möchte hier nicht gegen ihn hetzen, aber ich mag seine Songs einfach nicht.


Bin ja mal gespannt. Kümmert ist auf jeden Fall weiter... bestimmt...

Ann Sophie - krass!!!!!!! Hätte ich jetzt nicht damit gerechnet... das freut mich aber!
Andreas Kümmert - ...... krasss. LAING ist raus.... krass..... krass...... oh Mann Deutschland.

Ich sag's gleich: wenn es Ann Sophie nicht wird... bin ich raus!

3. Runde

1. Ann Sophie - "Black Smoke"
Für mich der Gewinner. Das hat Chancen! Große sogar! Tolles Staging, tolle Stimme = 100 % richtig. Das könnte genau SO in Wien auftreten. WUNDERBAR!

Ann Sophie! GO FOR GOLD!!!


2. Andreas Kümmert - "Heart of Stone"
Ich sag dazu einfach nichts mehr. Wenn Deutschland so denkt, soll man ihn schicken - mich überzeugt er nicht.


Für Pepe und für mich ist es Ann Sophie.... wir glauben aber, dass Kümmert gewinnt...... oh Mann, ich bin geschockt. Das wird krass.... ein außergewähnliches Jahr wird das für mich wenn Andreas Kümmert Deutschland repräsentiert. Ich werde nicht mehr so der Fan sein.... also vom deutschen Beitrag jetzt.... naja, dann wird das halt mal was anderes für mich....

Conchita Wurst ist super.... freue mich auf die Veröffentlichung ihres kommenden Albums!

Soooo, gleich stellt sich raus ob ich jubeln oder mich rehabilitieren muss.... ich fürchte zweiteres...


Es ist....

Andreas Kümmert.

WAAAAAS??!! Das meint der doch jetzt nicht ernst. Der gibt doch jetzt nicht sein Ticket ab. Das kann nicht sein. Was ist DAS DENN?

Ich glaub's nicht.... ich würde es an ihrer Stelle nicht machen. Sich dieser Kritik stellen, würde ich nicht. Ich bin noch viel fassungsloser als bei der Tatsache, dass Andreas Kümmert gewonnen hat. Ich verstehe es nicht.... WHAT?!

Also, wie es aussieht haben wir wirklich einen Gewinner:

Ann Sophie mit "Black Smoke"

Ich werde mir jetzt die Pressekonferenz anschauen, ich kann es einfach nicht glauben. "Black Smoke" ist wirklich super, aber Ann Sophie tut mir einfach nur leid. Sie kann dafür nichts und wird da jetzt ein bisschen mit rein gezogen :( tut mir wirklich leid für sie :(

_____________________________
Ihr möchtet die neusten News rund um die Musikwelt 2015 auf keinen Fall verpassen? Dann klickt "Gefällt mir" auf Facebook und ihr verpasst keinen Posts oder folgt meinem Blog und klickt auf "Folgen".

Hier kommt ihr außerdem zu meinen aktuellen Beiträgen:


Nena - "Lieder von früher"                            #throwback-Madonna-Special

    Alexa Feser - "Gold von Morgen"                            Marina & the Diamonds - "Froot"

Kommentare:

  1. Huhu zusammen! Meine Zusammenstellung die ich gestern abend fertiggestellt habe ist nahezu identisch. Ich denke, es sieht nach der 1. Runde so aus:
    Frozen Silence, Jump the Gun, Zeig deine Muskeln und Glück ziehen in die 2. Runde ein. Da setzt sich dann definitiv "Frozen Silence" durch, beim zweiten Song der ins "Finale" kommt bin ich mir nicht sicher: Ich vermute "Black Smoke" von Ann-Sophie, ich kann mir aber vielleicht auch "Zeig deine Muskeln", "Das Gold von morgen" oder "Jump the Gun" vorstellen. Dort setzt sich dann vermutlich (bzw. hoffentlich) Frozen Silence durch und vertritt uns würdig in Wien :)
    Liebe Grüße und bis nachher! ~Jay

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist ja wirklich quasi identisch - mega gut! Ich bin ja sehr gespannt auf "Frozen Silence". Es gab ja viel Kritik an der Performance bei den Proben, bin gespannt wie das im TV aussieht.

      Bis nachher, ich freue mich (:

      Löschen
  2. Gah.. Nach den Auftritten bin ich ein wenig verunsichert.. Die Akustik in der Hale war scheinbar nicht so das wahre, zumindest kam Frozen Silence nicht so gut rüber. Und Anderas Kümmert hat mit dem letzten Song gute Chancen.. Ich mag das Lied nicht wirklich, aber auch hier zu Hause wird Anderas gerade "gefeiert". Ich hoffe doch nicht.. :s
    PS: Und auch Ann Marie hat Probleme gehabt - Die vorgetragene Version war leider mit den Backgroundsängerinen nicht so toll...
    ~Jay

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch total unsicher. Hab richtig Angst. Ich mag den Andreas Kümmert auch nicht. Selbst wenn er nach Wien fahren würde, dann wäre es für mich einfach nicht das gleiche.
      Ja, hab auch Angst, dass "Frozen Silence" etwas untergegangen ist :O oh Mann.... HILFEEEE!!!!

      Löschen
  3. Neeeeeeeeeeeeeeeeeeeein :(
    Was für eine Enttäuschung :(
    ~Jay

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So schnell kanns gehen - hätte ich niemals gedacht. War mir so sicher, dass sie weiter kommen. Sehr schade :(

      Löschen
    2. Ja, ich bin gerade echt sprachlos... Es wird nun leider Kümmert werden, und das wird untergehen... Och man...
      Jetzt drücke ich eigentlich allen die Daumen außer ihm ^^

      Löschen
    3. Bei mir/uns genau das selbe ;)

      Löschen
    4. In den ESC-Foren beginnt auch schon der "Shitstorm" auf Deutschland... Ich muss das noch verarbeiten, auch wenn es nach dem Auftritt schon zu erwarten war.. Ich SCHÄTZE dass Kümmert mit "Home in my Hands" gewinnt, HOFFE dass Alexa mit ihrem zweiten Lied oder Laing mit "Zeig deine Muskeln" gewinnt.

      Löschen
    5. Echt? Also nach dem Motto "Frozen Silence oder gar nichts?" oder was?
      Ich hoffe auf LAING oder Ann Sophie... aber das wird nichts. Kümmert macht's....

      Löschen
  4. Ja, im Sinne von "Deutschland vergibt eine Chance einen guten Song nach Österreich zu schicken".
    "Germany. What more is there to say? You suck. "
    "Congrats for ruining this."
    "Once again German population messed it up..."
    ... mal ein paar Zitate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och, wunderbar! Da freut man sich ja auf Wien :D

      Löschen
    2. Wenn man das auch so ließt - Kein einziger unterstützt Andreas.. Wenn dann eher Ann Sophie, oder Laing, Alexa.. Wirklich ALLE, außer Andreas, sogar Faun, wurden von den internationalen Fans unterstützt.. Ich drücke die Daumen für Ann Sophie... :(

      Löschen
    3. Tja.... das war's.... ich bin schockiert. Gute Nacht! :(

      Löschen
  5. Das ist echt unglaublich..
    Wir mutmaßen, dass Anderas vielleicht psychologische Probleme hat? Er hat ja laut Bildzeitung in einem Club rumgepöbelt. Das alles deutet doch auf sowas wie Einen Burnout hin?
    Und er hat gar nicht damit gerechnet, das heute zu schaffen.. Und jetzt ist es ihm alles zu viel geworden, und deshalb gibt er das auf.. Das wäre die einzige plausible Erklärung finde ich...

    Und arme AnnSophie..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir vermuten auch, dass irgendwas dahinter steckt... man gibt das nicht einfach so auf, weil man "sich dafür nicht richtig fühlt". Da ist irgendwas.

      Ja, Ann Sophie tut mir eigentlich fast am meisten leid. Sie kann dafür nichts, "Black Smoke" ist so eine tolle Nummer, sie wird aber immer einen fiesen Beigeschmack haben. Schade :(

      Löschen
    2. Oder vielleicht wurde er von seinem "Management" gezwungen mitzumachen? Wer weiß..

      Guckt ihr die Pressekonferenz?

      Löschen
    3. Angeschaut haben wir es und wissen nicht so Recht, was wir von der Lösung halten sollen.... da werde ich mich nochmal in einem Extra-Beitrag mit beschäftigen müssen. Habe immer noch ein sehr gemischtes Gefühl.

      Löschen
  6. Ok.. Was für ein Abend..
    Das einzige positive was ich diesem Abend entnehmen kann, ist dass wir eine unglaublich sympathische Vertreterin mit Ann Sophie haben! Ihre Worte bei der Pressekonferenz waren einfach so klasse, und ich kann mir vorstellen dass ihre Art ihr Sympathiepunkte in Wien einbringen kann :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also, selbst nach einer Nacht des tiefen Schlafes, bin ich echt immer noch schockiert.
      Klar, "Black Smoke" ist super, Ann Sophie ist MEGA professionell, steckt es gut weg und wirkt sehr sympathisch - aber mir tut sie einfach mega leid. Sie darf sich im vorhinein mit viel Kritik rumschlagen, bis zum Tag des Finales in Wien. Und wenn sie da grottig abschneidet (also alles unter der Top10, obwohl das nicht mal grottig wäre), ist es gelaufen und Deutschland wird sagen, "wir wollten sie ja auch nicht". Insgesamt ist die Situation einfach unfair, sie kann den Moment gar nicht genießen - mir tut sie leid. Trotzdem werde ich sie unterstützen und freue mich auch auf ihren Auftritt in Wien.

      Löschen